Calli holt Dixie Dörner und Ralf Minge

Dynamo Dresdens neuer Berater Reiner Calmund hat am Wochenende zwei Dynamo-Legenden ins Boot geholt. Die sollen mit ihrer Erfahrung helfen, den Verein wieder nach oben zu führen. +++

Der Nebel um die Zukunft von Dynamo Dresden scheint sich zu lichten. Während die erste Mannschaft am Samstag in Wilsdruff gegen den tschechischen Erstligisten Bohemians Prag testete, machte die Vereinsführung einige Meter weiter im Vereinsgebäude des Parkstadions Nägel mit Köpfen. Mit dabei – Dynamos neuer Berater Reiner Calmund. Der hatte versucht, mit Dixie Dörner und Ralf Minge zwei alte Dynamo-Herren für den Verein zu gewinnen. 

Interview: Reiner Calmund 

Dörner soll dem Verein künftig als sportlicher Berater bei der Zusammenstellung der Mannschaft zur Seite stehen. Minge, hier noch bei seinem Rücktritt als Sportdirektor vor gut einem Jahr, wird dem Verein bei der Schaffung von professionellen Strukturen helfen. Nach dem überraschenden Coup und dem Testspiel, welches übrigens 1:1 endete, musste Calli erstmal wieder los – und ist in Dresden sicher bald wieder gern gesehen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!