Career Center der Uni Leipzig eröffnet

Am Donnerstag wurde das Career Center der Universität Leipzig in der Burgstraße 21 eröffnet.

Dabei handelt es sich um eine Serviceeinrichtung, die die Verbindung zwischen Studium und Praxis herstellen will. Das Programm der Eröffnungsveranstaltung beinhaltete Vorträge rund um die Bedeutung des Career Centers. Studenten haben hier die Möglichkeit, sich in allen Fragen zum Berufseinstieg beraten zu lassen. Angeboten werden unter anderem Workshops, Praxisprojekte und Exkursionen. Finanziert wird das Career Center bis 2011 über den Europäischen Sozialfond.