CFC beim Tabellenführer gefordert

Der Chemnitzer FC muss am Samstag in der 3. Fußball-Liga zu Arminia Bielefeld reisen.

Während die Himmelblauen ihre letzten vier Spiele verloren haben, konnte die Arminia ihre vergangenen vier Partien allesamt gewinnen.

Laut der Papierform ist die Mannschaft von Trainer Karsten Heine also deutlicher Außenseiter.

Karsten Heine ist nach einer Grippe immernoch krank geschrieben, meldete sich auf der Pressekonferenz am Donnerstag dennoch zu Wort.

Er äußerte sich zu den Spekulationen um seine Krankheit und kündigte an, am kommenden Spieltag gegen Fortuna Köln wieder auf der Trainerbank zu sitzen.

In Bielefeld wird ihn wieder Co-Trainer Torsten Bittermann vertreten.

Für CFC-Mittelfeldspieler Tim Danneberg wird es eine Rückkehr an die alte Wirkungsstätte.

Er stammt aus der Jugendabteilung von Arminia Bielefeld.

Doch für das Duell gegen den Spitzenreiter brauchen er und die Mannschaft keine extra Motivationsspritze.

Interview: Tim Danneberg, Mittelfeldspieler Chemnitzer FC

Anpfiff zum Spiel in der Bielefelder Schüco-Arena ist am Samstag 14 Uhr.