CFC: Erstes Heimspiel der Oberliga-Rückrunde

Im Stadion an der Gellert-Straße rollt am Sonntag wieder das runde Leder.

Um 14 Uhr empfangen die Himmelblauen den Halleschen FC zum ersten Heimspiel der Oberliga-Rückrunde. Mit dem Sieg in Halberstadt hat die Mannschaft um Tino Vogel ordentlich Selbstvertrauen tranken können, zufrieden ist der Trainer trotzdem noch nicht ganz.

Interview: Tino Vogel – Trainer CFC

Gegen den Aufstiegskonkurrenten aus Sachsen-Anhalt steht dem Trainer vorrausichtlich bis auf Anton Müller und David Sieber ein kompletter Kader zur Verfügung.

Mit 5 Punkten Vorsprung und einem Spiel weniger als Hallenser gehen die Jungen Wilden des Chemnitzer FC mit breiter Brust in das Heimspiel, einfach wird das Spiel laut Tino Vogel dennoch nicht. 

Interview: Tino Vogel – Trainer CFC

Gute Neuigkeiten gibt es darüber hinaus von Angreifer Marcel Schlosser. Der Torschütze des Monats Dezember hat seinen Vertrag beim CFC bis 2010 mit Option bis 2011 ohne Ausstiegsklausel verlängert.