CFC mit neuem Mittelfeldspieler

Der CFC hat einen neuen offensiven Mittelfeldspieler verpflichtet.

Der 25-jährige Chibuike Okeke aus Nigeria war die vergangenen 4 Jahre beim 1. FC Union Berlin unter Vertrag. Was für das kommende Heimspiel ein entscheidender Vorteil sein kann, denn da treffen die Himmel-blauen seinen Ex-Club. Insgesamt planen die Chemnitzer drei Neu-verpflichtungen, bei Vertragsauflösung von anderen Spielern. Der CFC benötigt am Samstag einen Sieg gegen den Tabellen–Vorplatzierten. Nur damit können sie den Punkt aus St. Pauli veredeln und einen Platz auf der Tabelle nach oben rutschen.