CFC siegt mit 1 : 0 über Newcastle United FC

Am Freitag ist es im Stadion an der Gellertstraße zu einem Fußball-Highlight aus Sicht des Chemnitzer FC gekommen.

Der Drittligist von Trainer Gerd Schädlich hat im letzten Vorbereitungsspiel für die kommende 3. Liga-Saison den englischen Premier League Club Newcastle United FC mit 1 : 0 geschlagen.

Anton Fink hat bereits in der 1.Halbzeit den einzigen Treffer im Stadion an der Gellertstraße erzielt und somit die Himmelblauen zeitig in Führung gebracht.

Die Engländer reisten mit dem kompletten Kader an. So unter anderen mit bekannten Stars wie
den beiden senegaleischen Nationalspielern Demba Ba und Papiss Demba Cissé, welche auch aus ihrer Zeit in Bundesliga bekannt sind.

Im Anschluß an das Testspiel fand die Teampräsentation der 1. Mannschaft sowie des Trainer- und Betreuerteams des Chemnitzer FC vor der Fanhalle statt und danach gab es in der Fanhalle eine große Autogrammstunde mit dem gesamten CFC-Kader.

SACHSEN FERNSEHEN hat das Spiel in voller Länge live gesendet und wiederholt das Freundschaftspiel am Samstagmorgen ab 9.00 Uhr.