CFC-Spiel erneut abgesagt

Die für Mittwochabend angesetzte Drittligapartie des Chemnitzer FC gegen SV Darmstadt 98 ist erneut abgesagt worden.

Dies hat am Dienstag der Deutsche Fußball Bund mitgeteilt. Demnach hat die zuständige Platzkommission den Rasen des Stadions in Darmstadt für unbespielbar erklärt.

Ein Nachholtermin steht derzeit noch nicht fest.

Damit kann sich das Team von Trainer Gerd Schädlich ganz auf das nächste Heimspiel konzentrieren.

Am Samstag ist die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart der Gegner im Stadion an der Gellertstraße.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar