CFC-Stadionwurst

Chemnitz – Der Chemnitzer FC bietet eine neue exclusive Neuheit im Speisenangebot bei seinen Heimspielen.

 

Der Classic-Sponsor Polster.Catering präsentiert pünktlich zum Start in die neue 3. Liga-Saison 2017/2018 die neue CFC-Stationwurst.

Die neue Stadionwurst im Brötchen gibt es ab dem Westsachsen-Derby gegen den FSV Zwickau am Sonntag, 23. Juli. Sie wird nur in der community4you ARENA erhältlich sein.

Das besondere Highlight dabei ist der Look: Die CFC-Stadionwurst ist mit dem Vereinslogo gebrandet und wird mit exklusiven himmelblauen Senf angeboten.

Für den Logo-Aufdruck wird ein eigens entwickeltes Herstellungsverfahren angewendet. Die neue CFC-Stadionwurst wird von der Girrbacher Fleischerei nach Art einer groben Brühwurst aus Rind-Schweinefleischwurst hergestellt, für welche sogar ein spezielles Gewürz entwickelt wurde.

Eine erste Kostprobe wird es bereits zur offiziellen Mannschaftspräsentation des Chemnitzer FC am Mittwoch, 19. Juli, in der Kinoebene der Galerie Roter Turm, geben.