CFC startet in neue Saison

Am Samstag bestreitet der Chemnitzer FC sein erstes Spiel in dieser Saison.

Zum Auftakt geht es für die Himmelblauen zum Zweitligaabsteiger VfR Aalen.

Trainer Karsten Heine startet hochmotiviert mit seinem Team in die neue Saison.

Interview: Karsten Heine, Trainer Chemnitzer FC

Insgesamt 11 neue Spieler kompletieren die Mannschaft um Trainer Karsten Heine.

Darunter der Zentrale Mittelfeldspieler Matti Steinmann, der den CFC zunächst für ein Jahr unterstützt.

Dabei setzt Karsten Heine große Hoffnungen in den Neuzugang.

Interview: Karsten Heine, Trainer Chemnitzer FC

Ob der Spieler am Samstag schon zum Einsatz kommt soll allerdings kurzfristig entschieden werden.

Das Spiel gegen den VfR Aalen beginnt um 14 Uhr in der Scholz Arena.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar