CFC trifft auf Angstgegner

Am Samstag trifft der Chemnitzer FC, zu Hause auf den FC Eilenburg.

Glauben Sie dass der CFC am 30. April Pokalsieger wird? Machen Sie mit bei unserer Umfrage!

Der Tabellendreizehnte aus Eilenburg ist jedoch so etwas wie der Angstgegner der Himmelblauen, der CFC konnte keines der letzten drei Spiele gewinnen. CFC-Trainer Tino Vogel erwartet daher ein Geduldsspiel für sein Team, er ist doch sicher dass seine Mannschaft die drei Punkte holt.

Interview: Tino Vogel – CFC-Trainer

Personell hat sich die Situation bei den Himmelblauen, im Vergleich zu den letzen Wochen etwas entspannt.

Interview: Tino Vogel – CFC-Trainer

Laut Abwehrspieler Danny Troschke, welcher am Donnerstag seinen Vertrag bis 2009 verlängert hat, muss die Mannschaft aggressiv spielen und hinten konsequent stehen. Anstoß der Partie ist am Samstag 13.30 Uhr im Stadion an der Gellertstraße.