CFC verabschiedet sich aus Regionalliga

Am Samstag steht für den Chemnitzer FC das letzte Punktspiel in der vierten Liga an.

Dabei trifft der feststehende Aufsteiger aus Chemnitz auf den Tabellenzweiten aus Wolfsburg.

Auch wenn es für beide Teams eigentlich um nichts mehr geht, nehmen die Himmelblauen das Spiel ernst und wollen es auch siegreich gestalten.

Interview: Marcel Schlosser – Offensivspieler Chemnitzer FC

Im kommenden Jahr geht es dann für den CFC in der dritten Liga um Punkte. Aber inwiefern ist das Stadion an der Gellertstraße überhaupt drittligatauglich?

Interview: Manfred Kupferschmied – Sportdirektor Chemnitzer FC

Veränderungen sind auch personell geplant. In den kommenden Tagen sollen laut Kupferschmied die ersten Neuverpflichtungen bekanntgeben werden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar