CFC vor Auswärtsspiel

Der Chemnitzer Fußball-Club spielt am Sonntag auswärts gegen den ZFC Meuselwitz.

Die Meuselwitzer sind vor allem für die aufgeheizte Stimmung in ihrem Stadion bekannt. Der Club hofft deshalb auf zahlreiche Unterstützung durch seine Fans.

Der Fanbus der Himmelblauen startet 11 Uhr am Parkplatz am Stadtwerkehaus. Die Meuselwitzer liegen neun Tabellenplätze hinter dem CFC und nach dem 3:0 gegen TB Berlin am Mittwoch sieht Trainer Gerd Schädlich dem Spiel optimistisch entgegen.

Interview: Gerd Schädlich – Trainer CFC

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar