CFC vor Derby

Der Chemnitzer FC empfängt am Freitagabend zum zweiten Heimspiel der Saison den Halleschen FC im Stadion an der Gellertstraße.

Für den Trainer der Himmelblauen, Gerd Schädlich, ist die Leistung vom Heimspiel gegen den SV Babelsberg die Basis für einen Erfolg in dieser Partie.

Ähnlich sieht es auch sein Mannschaftskapitän Tobias Becker.

Interview: Tobias Becker – Kapitän Chemnitzer FC

Gegen die seit 27 Spielen auswärts ungeschlagenen Hallenser will der CFC seinen Abstand zur Tabellenspitze verkleinern, so Schädlich.

Dafür müssen die Himmelblauen jedoch Ihre Abwehrarbeit deutlich verbessern.

Interview: Tobias Becker – Kapitän Chemnitzer FC

Anstoß zum Spiel ist am Freitagabend um 19.00 Uhr im heimischen Stadion an der Gellertstraße.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!