CFC vs. Arminia Bielefeld

Der CFC startet optimistisch in sein vorletztes Heimspiel.

Am Samstag empfangen die Chemnitzer Kicker die Amateure von Arminia Bielefeld. Nachdem die Himmelblauen mit einem 0 zu 0 Unentschieden vom vergangenen Auswärtsspiel heimkehrten, wollen sie nun diese Partie siegreich für sich entscheiden. Mittelfeldspieler Nico Kanitz ist jedoch aufgrund seiner fünften gelben Karte, die er im Spiel gegen Paderborn erhielt, nun für dieses Spiel gesperrt. Alle Fußballfans können sich außerdem auf die zweite Auflage des Hallenturniers um den Chemnitzer Fußballcup freuen. Wie heute bekannt wurde, werden am 2. Januar kommenden Jahres wieder aktive Bundesligavereine in der Chemnitz Arena erwartet. Darunter der FC Erzgebirge Aue und der FC Energie Cottbus.