CFC will Heimsieg

Am Dienstag bestreitet der Chemnitzer FC ein Heimspiel gegen den Tabellenvierten die SG Sonnenhof Großaspach.

Die Himmelblauen wollen im Spiel gegen das Team aus dem Südwesten der Republik endlich dreifach punkten, um in der Tabelle Luft nach unten zu bekommen.

Trainer Karsten Heine will es dem Gegner gerade in Hinsicht auf die Gegentore nicht so einfach machen.

Interview: Karsten Heine, Trainer Chemnitzer FC

Mit Blick auf die Tabelle sieht es für den Chemnitzer FC derzeit nicht so rosig aus. In diesem Jahr haben die Himmelblauen noch kein Spiel gewonnen und rangieren derzeit nur auf Platz 16.

Interview: Karsten Heine, Trainer Chemnitzer FC

Personell kann Trainer Karsten Heine fast aus dem Vollen schöpfen. Bis auf Kevin Conrad und Marius Gersbeck sind alle Spieler einsatzfähig. Anpfiff zum Spiel ist am Dienstag um 18:30 Uhr im Stadion an der Gellertstraße.