CFC will Heimvorteil nutzen

Der Chemnitzer FC will am Samstag im Stadion an der Gellertstraße Heimstärke beweisen.

Am 35. Spieltag der 3. Liga treffen die Himmelblauen dabei auf die Tabellennachbarn vom SV Wehen Wiesbaden.

Die Mannschaft um Trainer Karsten Heine will den Heimvorteil nutzen und in der Tabelle an den Gästen aus Hessen vorbeiziehen.

Interview: Karsten Heine, Trainer Chemnitzer FC

Nachdem beim CFC die Serie von fünf Spielen ohne Niederlage in Kiel gerissen ist, wollen die Himmelblauen am liebsten gleich die nächste Erfolgsserie starten.

Personell kann Trainer Karsten Heine fast aus dem Vollen schöpfen.

Interview: Karsten Heine, Trainer Chemnitzer FC

Anpfiff zum Spiel ist am Samstag 14.00 Uhr im Stadion an der Gellertstraße.