CFC will Punkte holen

Punkte holen heißt es für den CFC am kommenden Sonntag.

Denn dann treffen die Himmelblauen Kicker um Trainer Dietmar Demuth auf die Amateure des Hamburger SV. Keine leichte Aufgabe, denn die Hamburger rangieren derzeit auf Platz 6 der Tabelle. Dennoch will Demuth mit seiner Mannschaft 100 % geben und die 0:2 Schlappe gegen Osnabrück punktemäßig wieder ausbügeln. In der Partie gegen die Hamburger hofft Demuth auf die volle Einsatzbereitschaft der Spieler. Nach seinen Aussagen ist der Kader diesmal nicht so groß besetzt, denn einige Spieler werden krankheitsbedingt nicht antreten können. Zur Zeit steht der Chemnitzer FC auf Platz 15 der Tabelle und damit wieder am oberen Ende der Abstiegszone.Haushaltshilfe gesucht? Bürokraft zu gebrauchen – Jetzt neu – Der Stellenmarkt bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_kleinanzeigen.php