Championsleague-Pott und Legende in Leipzig

Leipzig - Der Henkelpott in Leipzig. Ein bisschen Fußballgeschichte konnte man am Samstag im Nissan Autocenter Leipzig-Halle erleben. Denn der Champions-League Pokal war auf Durchreise in der Messestadt, mit ihm eine Champions-League Legende. Steffen Freund gewann 1997 mit Borussia Dortmund die Champions League.
Vom Gewinn der Champions League träumt auch RB Leipzig. Die sind, laut Freund, auf einem guten Weg, aber dennoch weit entfernt vom Champions-League Titel.
 
Zusätzlich zum prominenten Besuch wurde auch der neue Nissan Juke vorgestellt. Zur Vorab Prämiere konnte man sich selbst mal am Ball beweisen und in 30 Sekunden möglichst viele Bälle im Kofferraum des Nissan Juke versenken. Für Steffen Freund war das gar nicht so leicht, als er gegen Moderator Roman Knoblauch antrat. Besucher des Nissan Autocenters konnten Autogramme und Bilder mit dem ehemaligen Profispieler sowie mit dem Champions-League Pott machen und mit nach Hause nehmen.