„Charity-Baum“ in der Chemnitzer Innenstadt aufgestellt

Kunden und Mitarbeiter der Galeria Kaufhof erfüllen mit einem Weihnachtsbaum der besonderen Art die Wünsche bedürftiger Kinder.

In der Galeria Kaufhof Chemnitz steht in der 4 Etage ein ganz besonderer Weihnachtsbaum. An diesem „Charity-Baum“ werden kleine Kärtchen hängen, auf denen rund 50 Kinder des Elternvereins krebskranker Kinder Chemnitz e.V. ihre Wünsche zum Fest gemalt oder geschrieben haben. Jedes Geschenk hat einen Wert von rund 15 Euro.

Die Kunden und Mitarbeiter können sich als „Helfer des Weihnachtsmanns“ bis zum 21. Dezember 2007 ein Wunschkärtchen aussuchen, das beschriebene Geschenk an der Servicekasse 4. Etage erfüllen. Die Geschenke werden aufbewahrt, schön verpackt und kurz vor Weihnachten an den Elternverein krebskranker Kinder Chemnitz e.V. übergeben.

Mit dieser Aktion, die die Galeria Kaufhof schon im zweiten Jahr durchführt, werden auch Weihnachtsträume von Kindern wahr, die tapfer gegen ihre tückische Krankheit kämpfen.