Chem Cats: Spielerin gefeuert

Shervon James wird nicht mehr für die ChemCats spielen.

Nach Aussage des Chemnitzer Basketballvereins gab es zwischen der amerikanischen Spielerin und dem Verein zu große Meinungsverschiedenheiten. Das betraf unter anderem Dinge wie Trainingseinstellung und Spielauffassung. Die ChemCats wollen nun nach eigenen Aussagen nach einer neuen Spielerin Ausschau halten. Auf dem Transfermarkt soll ein gleichwertiger Ersatz gefunden werden.