ChemCats beurlauben Trainer

Basketball-Bundesligist ChemCats hat mit sofortiger Wirkung seinen Trainer Vladimir Ivankovic beurlaubt.

Wie der Präsident des Vereins Andreas Wagner gegenüber SACHSEN FERNSEHEN bestätigte, stimme die Chemie zwischen dem Kroaten und dem Team nicht mehr.

Die ChemCats hatten in dieser Saison nur vier Spiele gewonnen und schweben in akuter Abstiegsgefahr. Ivankovic hatte das Team erst im vergangenen Sommer übernommen.

Für das Auswärtsspiel der ChemCats am Sonntag gegen Donau-Ries sowie für den Rest der Spielzeit wird der Sportliche Leiter Toni Dilic den Trainerposten übernehmen.