ChemCats empfangen Leipzig

Die ChemCats wollen am Wochenende ihren ersten Heimsieg einfahren.

Am Samstag um 17 Uhr empfangen die Chemnitzer Basketballdamen die Leipzig Eagles in der Schlossteichhalle zum Sachsenderby. Bislang steht nur ein Sieg auf der Haben-Seite der Kätzchen, gegen die Wildcats Wolfenbüttel.

Wichtige Punkte also, um die die Damen um Trainer Raoul Scheidhauer am Samstag mit aller Kraft kämpfen wollen. Verzichten muss der Coach dabei auf die verletzte Susann Nitzsche, auch Kristin Kretzschmar, Heila Rosenfeldt und Stephanie Müsch sind angeschlagen. Erschwerend hinzu kommt die angeschlagene finanzielle Situation des Vereins.

Unterstützt werden die ChemCats von ihren männlichen Kollegen der Niners.
Gemeinsam mit ihnen bestreiten die Kätzchen ein Benefizspiel am kommenden Mittwoch 17 Uhr in der Schlossteichhalle. Der Erlös fließt in die Vereinkasse. Vorerst soll jedoch morgen ein Punktspielsieg her.

Das Spiel gegen Leipzig überträgt SACHSEN FERNSEHEN ab 20 Uhr in voller Länge.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!