ChemCats im Abstiegskampf

Am Samstagabend müssen die ChemCats in der Schloßteichhalle gegen die Rhein-Main Baskets aus Langen zum Abstiegskampf antreten.

Beide Teams brauchen jeden Sieg in den letzten vier Spielen, um einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen zu können.

Sollten die Gäste gewinnen, würden diese an den Chemnitzer Basketballerinnen vorbeiziehen und die ChemCats wären noch tiefer im Abstiegskampf.

Dementsprechend spannend dürfte das Match werden, schließlich geht es für beide Teams um’s Ganze

Im Gegensatz zum letzten Spiel, bei dem mehrere Spielerinnen krankheitsbedingt ausfielen, kann der Trainer der ChemCats diesmal aber aus dem Vollen schöpfen.

Damit stehen die Vorzeichen für die ChemCats gut, einen weiteren Schritt zum Klassenerhalt machen zu können.

Anpfiff zum Abstiegskampf ist 16:30 Uhr in der Chemnitzer Schloßteichhalle.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar