ChemCats verlieren in Herne

Chemnitz – Am 20. Spieltag der 1. Planet Photo DBBL ging es für die ChemCats nach Herne. Dort mussten sich die Katzen am Samstag mit 81:67 einem starken Team geschlagen geben.

 

Mit der Niederlage gegen das Team von Marek Piotrowski heißt es für das Team um Amanda Davidson weiter um den Klassenerhalt kämpfen. Dabei dürfen sich die Chemnitzerinnen durch die gleichzeitigen Niederlagen von Nördlingen und Freiburg aber berechtigte Hoffnungen machen.

Jetzt heißt es am kommenden Sonntag im letzten Heimspiel der regulären Saison noch einmal alle Kräfte sammeln und den Royals aus Saarlouis einen harten Kampf bieten.