ChemCats in Playoff-Viertelfinale ausgeschieden

Chemnitz – Am Freitagabend unterlagen die ChemCats im Playoff-Viertelfinale auch im zweiten Spiel dem TSV Wasserburg mit 51:84.

© Sachsen Fernsehen

In der Serie „Best of Three“ steht es aus Sicht der Chemnitzerinnen 0:2. Damit ist die Saison für die Katzen beendet.

Wasserburg hat sich mit dem Sieg für das Halbfinale qualifiziert. Sie müssen am 17. April gegen Saarlouis/Herne ran.