ChemCats wollen ins Play-off-Finale

Am Sonntagnachmittag steigt in der Richard-Hartmann-Halle für die ChemCats das alles entscheidende dritte Play-off-Halbfinalspiel gegen Rothenburg.

Nachdem die Chemnitzer Basketball-Damen die erste Partie zu Hause klar abgeben mussten, drehten sie im Rückspiel den Spieß um. Mit einem deutlichen 82:55-Sieg in Rothenburg blieben die ChemCats damit weiter im Aufstiegsrennen.

Interview: Raoul Scheidhauer, Trainer ChemCats

Personell hat sich die Situation in der Mannschaft ein klein wenig entschärft. Dennoch dürften am Sonntag auch Spielerinnen aus der sogenannten zweite Reihe erneut ihre Einsatzchance bekommen.

Interview: Raoul Scheidhauer, Trainer ChemCats

Sprungball in der Hartmannhalle am Sonntag ist 15 Uhr. SACHSEN FERNSEHEN ist natürlich auch wieder live vor Ort und wird von der Partie berichten. Außerdem gibt es einen Live-Stream im Internet.

Im Programm wird das Spiel am Montag, 26.04.2010 20.00 Uhr, Dienstag, 27.04.2010 10.00 und 20.00 Uhr und am Mittwoch 28.04.2010 10.00 Uhr noch einmal in voller Länge gezeigt.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar