Chemnitz-Altendorf: 57-Jährige beklaut

Eine 57-jährige Frau war am Dienstagabend mit ihrem Mann auf dem Heimweg vom Einkauf.

An der Ecke Altendorfer Straße/Arthur-Bretschneider-Straße kamen dem Ehepaar zwei junge Männer entgegen. Einer der beiden entriss der 57-Jährigen im Vorbeigehen die Handtasche. Anschließend rannten sie in Richtung Beyerstraße davon.

Die Frau blieb unverletzt. Mit ihrer schwarzen Handtasche büßte sie auch ca. 20 Euro Bargeld, eine Geldkarte, das Handy und Personalpapiere ein.

Zur Personenbeschreibung der beiden jungen Männer liegen nur unzureichende Angaben vor. Sie wurden als sehr groß und schlank beschrieben. Einer von beiden trug eine helle Jacke, die im Schulterbereich möglicherweise einen Aufdruck hatte.

Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar