Chemnitz-Altendorf: Videothek aufgebrochen

Heiligabend, gegen 20.45 Uhr, zerschlugen Unbekannte die Verglasung der Eingangstür einer Videothek auf der Schiersandstraße in Chemnitz.

Im Innenraum suchte der Täter erfolglos nach Bargeld. Auch andere Gegenstände wurden nicht entwendet.

Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Polizei ermittelt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar