Chemnitz: Arbeitslosigkeit steigt saisonbedingt

Im August ist die Zahl der Arbeitslosen in Chemnitz leicht angestiegen.

Derzeit sind 12.654 Personen arbeitslos gemeldet, das sind 402 mehr als noch im Juli. Damit steigt die Arbeitslosenquote um 0,3 Prozentpunkte auf 10,3 Prozent.

Interview: Michaela Barthel – Pressesprecherin Arbeitsagentur Chemnitz

Auf dem Ausbildungsmarkt hat sich indessen einiges getan.

Allerdings sind noch 150 junge Chemnitzer ohne Lehrvertrag. Mehr als 200 Lehrstellen sind noch unbesetzt.

Interview: Michaela Barthel – Pressesprecherin Arbeitsagentur Chemnitz

Die Aktionswoche läuft vom 2. bis 6. September.

Dabei stehen die Berater der Arbeitsagentur im Rahmen der regulären Öffnungszeiten für individuelle Gespräche zum Thema Lehrstellen bereit.