Chemnitz auf ITB

Die Stadt Chemnitz präsentiert sich am Mittwoch auf der weltgrößten Tourismusmesse.

Auch in diesem Jahr werden laut Veranstalter wieder etwa 11.000 Aussteller aus 180 Ländern auf dem Gelände unter dem Berliner Funkturm erwartet. Auch unsere Stadt wirbt mit einem gut bestückten Veranstaltungskalender.

Ein Schwerpunkt ist dabei vor allem das anstehende Richard-Hartmann-Jahr. Außerdem feiern die Kunstsammlungen das 100-jährige Jubiläum des „König-Albert-Museums“ mit einer großen Sonderschau.

Mehr zum Thema Internationale Tourismusbörse Berlin sehen Sie auch am Mittwoch ab 18.00 Uhr stündlich in der Drehscheibe Chemnitz.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung