Chemnitz: Bauarbeiten an Zentralhaltestelle

Ab Montag gelten an der Chemnitzer Zentralhaltestelle zahlreiche Verkehrsänderungen.

Grund sind Bauarbeiten an den Gleisen in der Bahnhofs- und Rathausstraße. Hier muss ein kompletter Gleisbogen wegen Verschleiß ausgetauscht werden.

Aufgrund der Sperrungen ändern sich für zahlreiche Bus- und Straßenbahnlinien die Haltestellen.
Die CVAG ist mit zusätzlichen Servicemitarbeitern vor Ort. Bis kommende Woche Dienstag, dem 20. November, sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar