Chemnitz-Bernsdorf: Auto-Diebe gestört?

Zu einem aufgebrochenen VW Polo wurde die Polizei am Montagmorgen gerufen.

Das Fahrzeug war in der Nacht zum Montag vor einem Wohnhaus auf der Vettersstraße geparkt. Unbekannte hatten zwei Türen des Pkw entriegelt, das Armaturenbrett herausgerissen und das Lenkgestänge verbogen.

Möglicherweise wollten sie die Lenkradsperre brechen, um das Fahrzeug zu stehlen. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens, der jedoch erheblich sein dürfte, liegen noch keine Angaben vor.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!