Chemnitz-Bernsdorf: Multicar umgekippt

Der 31-jährige Fahrer eines Daewoo befuhr am Mittwochmorgen die Wartburgstraße aus Richtung Zschopauer Straße.

Als er die Bernsdorfer Straße kreuzte, kam es zur Kollision mit einem dort stadtwärts fahrenden Multicar.

Durch den Anstoß wurde der Multicar umgerissen und blieb auf der Seite liegen. Verletzte gab es bei dem Unfall keine. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, der sich insgesamt auf ca. 12.000 Euro beziffert.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!