Chemnitz: Betrüger unterwegs

In Chemnitz sind am Montag zwei Angestellte betrogen worden.

In beiden Fällen kauften unbekannte Männer in den Geschäften auf dem Rosenhof und der Kanzlerstraße Waren in geringem Wert ein und wollten mit 100-Euro-Scheinen bezahlen. Als die Kassiererinnen das Wechselgeld bereit gelegt hatten, fanden die Betrüger doch noch Kleingeld, mit dem sie den Kauf begleichen wollten. Allerdings strichen sie neben den 100-Euro-Scheinen das Wechselgeld mit ein und verließen schnurstracks das Geschäft. Die Polizei ermittelt.Wie wird das Wetter in Chemnitz? Jetzt neu: Die Wettervorschau bei SACHSEN FERNSEHENhttp://www.chemnitz-fernsehen.de/wetter.php