Chemnitz Crusaders weiterhin auf Erfolgskurs

Die Chemnitz Crusaders haben ihre Erfolgsserie fortsetzen können.

So kehrten die Fottballer unserer Stadt von ihrem Spiel gegen die Halle Falken mit einem siegreichen 28 zu 0 zurück. Die Crusaders dominierten dabei die Partie von Anfang bis Ende und nahmen den Hallensern damit endgültig die Hoffnung auf den Regionalligaaufstieg. Unsere Mannschaft glänzte dabei vor allem mit einem starken Laufspiel und zielgenaue Pässe. Nach dem Auswärtssieg in Halle bereiten sich die Chemnitzer nun auf ihren nächsten, nicht minder gefährlichen Gegner vor. Am 7. Juli müssen sie gegen die Schwerin Vikings aufs Spielfeld – ein überraschend starkes Team, das bisher nur gegen die Sachsen verlor.