Chemnitz-Ebersdorf: Pkw aufgebrochen

Aus einem an der Glösaer Straße abgestellten Hyundai haben Unbekannte am Sonntagabend die Scheibe der Beifahrertür eingeschlagen.

Aus dem Fahrzeug entwendeten sie das Navigationsgerät, die Geldbörse mit diversen Papieren und einen Alukoffer mit einem Laptop, alles leichtsinnigerweise im Auto liegengelassen. Der Wert der Sachen beziffert sich auf rund 700 Euro.

Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 250 Euro. Ein eingesetzter Fährtenhund konnte eine Spur aufnehmen und diese jedoch nur bis zu einem angrenzenden Garagenkomplex verfolgen.

Die Polizei sucht Zeugen, die am 28. August 2011, in der Zeit von 18.50 Uhr bis ca. 19.10 Uhr, Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Diebstahl in Zusammenhang stehen könnten? Wem sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Glösaer Straße aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge unter Tel. 0371 387-2279 entgegen.