Chemnitz-Einsiedel: Pkw demoliert

Zu einem demolierten BMW wurde die Polizei am Sonntagmittag auf die Einsiedler Hauptstraße gerufen.

Unbekannte hatten in der Zeit vom 9. April 2011, 19.30 Uhr bis zum 10. April 2011, 11 Uhr alle vier Reifen des dort geparkten Fahrzeugs zerstochen und den Lack an mehreren Stellen zerkratzt.

Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehr als 2.000 Euro.