Chemnitz-Einsiedel: Radfahrer vermisst

Der 55-jährige Frank Oertel wird seit Montagmittag vermisst.

Gegen 12.15 Uhr begab sich der Mann von seinem Wohnhaus auf der Eibenberger Straße mit einem weiß-grünen Mountainbike auf eine seiner üblicherweise zwei bis drei Stunden dauernden Radtouren und kehrte bislang nicht zurück.

Es kann deshalb nicht ausgeschlossen werden, dass sich der Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Zur Stunde sucht die Polizei nach dem Mann, wobei auch ein Polizeihubschrauber zum Einsatz kommt. Der Vermisste ist ca. 1,78 m groß und von kräftiger Gestalt. Er hat kurzes, krauses, graues Haar und graue Augen. Bekleidet ist Frank Oertel vermutlich mit einer knielangen schwarzen Radsporthose, einem weinroten Poloshirt sowie einer schwarzen Wetterweste.

Wer hat den Vermissten seit dem 13. Juni 2011 gesehen oder kann Angaben zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort machen? Wer hat wo zur genannten Zeit einen Radfahrer gesehen, auf den die Beschreibung zutreffen könnte? Hinweise erbittet die Polizeidirektion Chemnitz-Erzgebirge telefonisch unter 0371 387-2279.