Chemnitz: Elektrofahrzeug erstmals enthüllt

Das Institut Chemnitzer Maschinen und Anlagenbau e.V. kurz ICM hat am Montag seinen strombetriebenen Stadtflitzer vorgestellt.

INNVELO Three heißt der futuristische Dreirädler, bei der Neuentwicklung fällt sofort das besondere Design ins Auge, welches an die Form eines Hautflüglers erinnern soll.

INTERVIEW: Dr.-Ing. Sebastian Ortmann – Geschäftsführer Technik ICM

Das Projekt wurde zusammen mit einer Reihe regionaler Partner umgesetzt und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung mit 1,7 Millionen Euro gefördert.

2015 soll der INNVELO Three den Schritt vom Demonstrator zum Serienfahrzeug geschafft haben und soll dann Deutschlands Straßen erobern.

Mit einer Länge von etwa drei Metern und einer Reichweite von 100km  wird das Fahrzeug im urbanen Raum vielseitig einsetzbar sein.

ICM führt mit dem INNVELO Three die Tradition Chemnitzer Automobilbaus fort.

INTERVIEW: Dr.-Ing. Sebastian Ortmann – Geschäftsführer Technik ICM