Chemnitz Fernsehen Baustelleninfo

Chemnitz – Am Montag beginnen in der Innenstadt wieder zahlreiche neue Baustellen.

So wird die Hauptstraße in Euba in Höhe Eibenring halbseitig gesperrt. Grund ist die Instandsetzung der Fahrbahn.

Wegen des Baus neuer Bushaltestellen werden ebenfalls mehrere Straßen halbseitig gesperrt.

Betroffen sind die Fraunhofer Straße zwischen Altchemnitzer Straße und Turnstraße, die Müllerstraße zwischen Mühlenstraße und Nordstraße sowie der Stiftsweg zwischen Tännichtleite und Max-Saupe-Straße.

Auch auf der Barbarossastraße wird an der Keuzung zur Walter-Oertel-Straße eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung eingerichtet. Grund ist hier die Erneuerung des Gehwegs und der Baus von Querungshilfen.

Freie Fahrt herrscht hingegen wieder auf der Wittgensdorfer Straße. Die Vollsperrung zwischen der Geschwister-Scholl-Straße und Am Bahrehang ist aufgehoben.

Auch auf der Zschopauer Straße sind die Bauarbeiten beendet. An der Auffahrt zum Südring in Richtung Neefestraße herrscht wieder freie Fahrt.

Wir wünschen Ihnen allzeit Gute Fahrt!