Chemnitz-Gablenz: Einbrüche in Autos

Auf der Arthur-Strobel-Straße haben Unbekannte an vier Autos Scheiben eingeschlagen.

Betroffen sind drei VW, ein Peugeot und ein Subaru. Ob aus den Pkw etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Auch Angaben zu den Sachschäden liegen noch nicht vor. An einem der drei VW, einem Golf, wurde festgestellt, dass am Zündschloss manipuliert wurde. Möglicherweise wollte man den Golf stehlen.

Auf der Ernst-Enge-Straße gelang es vermutlich denselben Tätern, die auf der Arthur-Strobel-Straße zugange waren, ein Auto zu stehlen. Es handelt sich um einen zwanzig Jahre alten Opel Kadett in der Farbe Rot.