Chemnitz-Gablenz: Jugendliche leicht verletzt

Am Dienstagnachmittag überquerte gegen 15.30 Uhr eine 14-jährige Fußgängerin die Geibelstraße, in Höhe Bäckerei „Gläser“.

Ein von der Ernst-Enge-Straße nach links in die Geibelstraße abbiegender unbekannter Pkw stieß dabei mit der Jugendlichen zusammen. Sie wurde dadurch am Bein leicht verletzt. Der Fahrer des Pkw entschuldigte sich aus dem geöffneten Seitenfenster und verschwand.

Die Verkehrspolizei sucht zur Klärung des Unfalls Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang und besonders zum unbekannten Fahrzeug geben können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0371 387-2319 entgegengenommen.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!