Chemnitz-Glösa: Autohändler bestohlen

Unbekannte Diebe trieben in der Nacht zum Freitag auf dem Firmengelände eines Autohandels auf der Glösaer Straße ihr Unwesen.

Sie brachen zwei Container auf. Aus einem stahlen sie fünf Reifensätze, aus dem anderen nahmen sie verschiedene Werkzeuge mit. Auch zwei auf dem Areal abgestellte Transporter mussten herhalten.

Es wurden Scheiben ausgeködert und mitgenommen, ebenso Sitzbänke, Dachverkleidung und Radio. Der Wert der gestohlenen Sachen wird auf 5.000 Euro geschätzt. Zum Sachschaden gibt es noch keine Zahlen.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!