Chemnitz-Glösa-Draisdorf: Haus heimgesucht

Am Samstag, in der Zeit von 10 Uhr bis 21.30 Uhr, suchten unbekannte Täter ein Einfamilienhaus auf der Slevogtstraße heim.

Sie drangen über die Balkontür ein und durchsuchten das Haus. Die Eindringlinge entwendeten einen Laptop, eine Stahlblechkassette mit Ausweispapieren, den Zweitschlüssel für einen Opel und einige hundert Euro Bargeld.

Der Wert der gestohlenen Dinge wird auf ca. 900 Euro geschätzt. Der Sachschaden an der Balkontür beläuft sich auf ca. 2.000 Euro.