Chemnitz-Grüna: 18-Jährige überschlägt sich mit PKW

Am Freitagmorgen befuhr die 18-jährige Fahrerin eines Citroen die Oberfrohnaer Straße (S 244) aus Richtung Limbach-Oberfrohna in Richtung Chemnitz.

Nach der Autobahnanschlussstelle Limbach-Oberfrohna geriet der Pkw ausgangs einer Linkskurve auf die Fahrbahnbegrenzung. Die 18-Jährige fuhr wieder zurück auf die Straße, wobei sie vermutlich die Kontrolle über den Citroen verlor.

Der Pkw kam erneut von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Straßengraben. Dabei erlitt die 18-Jährige schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden am Auto in Höhe von ca. 5 000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar