Chemnitz-Grüna: Unachtsam beim Überholen

Am Montag wurde bei einem Unfall ein 19-Jähriger leicht verletzt.

Die 52-jährige Fahrerin eines Honda Jazz wollte von der Chemnitzer Straße auf einen Parkplatz abbiegen, setzte sich dazu fahrbahnmittig ab und blinkte, musste aber zunächst noch aufgrund von Gegenverkehr anhalten. Hinter dem Honda hielten dann noch zwei weitere Pkw verkehrsbedingt an. Der nun nachfolgende 19-jährige Fahrer eines Krads Suzuki schätzte diese Verkehrssituation vermutlich falsch ein und fuhr an den drei Fahrzeugen vorbei. In der Folge kam es zum Zusammenstoß mit dem mittlerweile abbiegenden Honda, wobei der Krad-Fahrer leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.