Chemnitz-Helbersdorf: Reif für die Insel?

Am Mittwochnachmittag befuhr der 46-jährige Fahrer eines Pkw Audi die Helbersdorfer Straße in Richtung Südring.

Zirka 50 Meter vor der Einmündung Südring geriet der Audi aus noch unbekannter Ursache zu weit nach links und fuhr über eine Verkehrsinsel auf der Fahrbahnmitte.

Der Audi und zwei Verkehrszeichen wurden dabei beschädigt. Die Reparaturkosten wurden insgesamt auf ca. 5.000 Euro geschätzt. Der Audi-Fahrer blieb unverletzt.

++
Suchen Sie etwas oder wollen Sie etwas verkaufen? Dann schauen Sie doch mal in unsere kostenlosen Kleinanzeigen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar