Chemnitz-Hilbersdorf: 51-Jähriger attackiert

Ein 51-jähriger Chemnitzer ist am Donnerstagabend von einem Unbekannten nach bisherigem Ermittlungsstand grundlos mit dem Kopf gegen eine Haustür auf der Frankenberger Straße gestoßen worden.

Aufgrund der Beschreibung des Täters und eines zweiten Mannes, konnten die Polizeibeamten auf der Frankenberger Straße kurze Zeit später zwei Männer stellen. Der Geschädigte erkannte einen der beiden als Tatverdächtigen wieder. Der 35-Jährige muss sich wegen Körperverletzung verantworten. Der 51-Jährige wurde noch am Abend ambulant behandelt.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!