Chemnitz-Hilbersdorf: Garagen aufgebrochen

Sieben Garagen in einem Komplex auf dem Gelände des ehemaligen RAW an der Frankenberger Straße wurden in der Zeit von Sonnabendmittag bis Sonntagvormittag aufgebrochen.

Die Einbrecher entwendeten nach erster Übersicht ein Notstromaggregat, einen Rasenmäher, eine Kettensäge und einen Laubbläser.

Das Diebesgut hat einen Gesamtwert von ca. 1.200 Euro. Durch das Öffnen der Vorhängeschlösser entstand geringer Sachschaden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar