Chemnitz-Hilbersdorf – Gartenlaube geht in Flammen auf

Eine Laube ist in der Nacht zum Donnerstag in der Gartensparte „Wiesenquell“ ein Raub der Flammen geworden.

Kurz nach 00.30 Uhr bemerkte ein Autofahrer von der Dresdner Straße aus den Brand und informierte die Feuerwehr. Warum das Gartenhaus in Brand geriet, das ist derzeit noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizei.

Personen kamen bei dem Feuer nicht zu Schaden. Wie hoch der Sachschaden ist, dazu liegen gegenwärtig noch keine Angaben vor.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung